Tags: ,

Lucifer’s Child

Jetzt kommt doch tatsächlich mal eine neue Band. Leider haben die bisher nur ein Album veröffentlicht, „The Wiccan“ (2015). Wenn es nach mir geht, können da gerne noch welche folgen. Sieht aber wohl ganz gut aus, da sie soeben einen Vertrag bei Agonia Records abgeschlossen haben (da tummeln sich beispielsweise auch die Kollegen von Varathron). Neues Album soll 2019 rauskommen. Hooray!

Gründungsmitglied George Emmanuel, der auch bei Rotting Christ Gitarre spielt, zeichnet sich für die gesamte Musik verantwortlich.
Und ja, es gibt ein paar Hinweise, dass diese Zeit nicht ganz spurlos an ihm vorbeigegangen ist, einige der Riffs kommen einem irgendwie bekannt vor. Allerdings ist die Musik doch erstaunlich eigenständig. Und insbesondere das wirklich gelungenen Artwork würde ich mir auch bei Rotting Christ wünschen, die doch das ein oder andere Mal etwas daneben gegriffen haben (was zur Hölle ist das?!).

www.luciferschild.net

Lucifer’s Child, The Wiccan, 2015